Best-Preis-Garantie der AKZENT Hotels
Schnell & direkt online buchen mit der Vertrauensgarantie: Wir garantieren, dass Sie bei uns den erhalten!

Unsere Region - Bispingen / Behringen

Optimaler Ausgangspunkt für zahlreiche Attraktionen der Umgebung.

Übernachten Sie bei uns und erkunden Sie die Region der Lüneburger Heide.​

Unser Haus liegt in der Mitte des alten Heidedorfs Behringen, ein Ortsteil von Bispingen. Durch die Nähe zur A7, Abfahrt Bispingen, sind wir sehr gut erreichbar. In unmittelbarer Nähe zum Hotel beginnt das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide mit seinen weitläufigen, ursprünglichen Heideflächen. Zahlreiche Wander- und Fahrradwege führen direkt am Hotel entlang. Behringen ist der optimale Ausgangspunkt für die zahlreichen Attraktionen der Umgebung.

Die Heide zur Heideblüte

Lüneburger Heide

Freizeitangebote in der Lüneburger Heide - Wandern, Radeln, Paddeln und Schwimmen

Besuchen Sie uns im Herzen der Lüneburger Heide! Nicht nur zur Heideblüte im August und September ist die Lüneburger Heide einen Besuch wert. In unmittelbarer Nähe unseres Akzent Hotels Zur Grünen Eiche beginnt das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide mit endlosen Wanderwegen durch nahezu unberührte Natur.

Auf dem neuen 223 km langen Heidschnuckenweg von Hamburg-Fischbek bis nach Celle wandern Sie durch die schönsten Heideflächen der Region. Zu den besonders schönen Teilstrecken des in die Top Trails Deutschlands aufgenommenen Wanderwegs zählt die Etappe rund um Bispingen. Sie führt durch unser autofreies Naturschutzgebiet mit Wilsede, dem Wilseder Berg und dem Totengrund. Ob allein oder in der Gruppe – dieser Weg ist für jeden Wanderer ein Erlebnis.

Die Region lädt zum Radeln auf einem gut ausgebauten Wegenetz ein. Naturliebhaber kommen bei uns voll auf ihre Kosten. Die Lüneburger Heide bietet ein großes Programm an Aktiv-Angeboten.

Die Heideregion zur Heideblüte im Morgenlicht
Akzent Hotel Zur grünen Eiche N36 © Lüneburger Heide GmbH_web
© Lüneburger Heide GmbH
Heideregion Kanufahren
© Lüneburger Heide GmbH

Zahlreiche Flüsse und Seen sind gut geeignet für Wassersportler und Paddler. Kanu oder Kajak werden verliehen und der Transport wird organisiert.

Machen Sie eine Fahrradtour, eine Kutschfahrt oder einen Wandertag zum Wilseder Berg in die wunderschöne Lüneburger Heide, welche direkt vor unserer Haustür beginnt.

In den Freibädern Luhetalbad-Bispingen oder dem Naturerlebnisbad Aquadies in Egestorf wird Ihr Familientag zum Erlebnis.

Weitere Infos:

www.bispingen-touristik.de

www.lueneburger-heide.de

Das Pietzmoor

Freizeitangebote in der Lüneburger Heide - Wandern, Radeln, Paddeln und Schwimmen

Achttausend Jahre ist es alt und doch immer wieder anziehend: Das Pietzmoor in Schneverdingen ist nur wenige Kilometer vom Akzent Hotel zur Grünen Eiche entfernt. Es lockt ganzjährig mit seinem bizarren Landschaftsbild und einer geheimnisvollen Stimmung.

Der fünf Kilometer lange Rundweg führt über Bohlenstehe durch die geheimnisvolle Hochmoorlandschaft. Entdecken Sie bei dieser kleinen Wanderung die spezielle Tier- und Pflanzenwelt im Pietzmoor. Die spannenden Informationstafeln des MoorErlebnisweges verraten Ihnen viele Details rund um das Moor, die Sie sicher noch nicht kennen.

Wanderungen und Spaziergänge durch das Pietzmoor sind das ganze Jahr über reizvoll. Zu jeder Jahreszeit erhalten Sie einen ganz eigenen Eindruck dieser sagenumwobenen Kulisse. Genießen Sie im Frühling die „Wollgrasblüte“, beobachten Sie im Sommer die Kreuzottern und Eidechsen, die sich auf den sonnenbeschienenen Stegen wärmen, fangen Sie im Herbstnebel die mystische Stimmung ein und entspannen Sie während eines Spaziergangs in klarer Winterluft über schneebedeckte Bohlenstege.

foto by bernswaelz on pixabay
Akzent Hotel Zur grünen Eiche N08 © Lüneburger Heide GmbH_web
© Lüneburger Heide GmbH

Heidschnuckenweg - der Qualitätswanderweg

Premium-Wanderweg durch die Lüneburger Heide, wandern in Norddeutschland von Hamburg nach Celle.

Der Heidschnuckenweg ist ein Qualitätswanderweg in der Lüneburger Heide und führt direkt am Akzent Hotel Zur Grünen Eiche in Behringen vorbei. Er verbindet auf 220 Kilometern Länge die 30 schönsten Heideflächen der Lüneburger Heide miteinander und führt von Hamburg-Fischbek über Buchholz, Wilsede, Soltau und Müden bis nach Celle.

2014 hat der Heidschnuckenweg für seine zweite Etappe den Preis des „Schönsten Wanderwegs Deutschlands“ gewonnen. Die fünfzehn Kilometer lange Strecke Buchholz-Handeloh begeisterte die Wanderfreunde bei der deutschlandweiten Wahl „Deutschlands schönste Wanderwege“. Über 10.000 Wanderfreunde hatten sich an der Abstimmung beteiligt.

Weitere Informationen zum Heidschnuckenweg